Wandern & Gassi-Routen

Dorf Tirol
Tappeinerweg Dorf Tirol
Wandern mit Hund Suedtirol

Ein wuffiges Hallo!

Punky Hundehotel Mair am Ort
Punky
Baffa Hundehotel Mair am Ort
Baffa
Tipitina

Aktivurlaub mit Hund für Naturfreunde

Spazieren, Wandern, Gassi gehen

Wer einen Aktivurlaub mit Hund in unserem Hundehotel Mair am Ort verbringt, darf sich freuen, denn in und um Dorf Tirol gibt es zahlreiche Wege, die zu einem kurzen oder langen Spaziergang oder einer Wandertour mit Ihrem vierpfotigen Freund einladen. Die Tritscherwies, die Falknerpromenade, der Apfelweg, der Tappeinerweg nach Meran, der Herrschaftsweg, der Schlossweg direkt vor dem Haus und natürlich unsere hauseigene Hundewiese mitten in den Weinbergen etwas unterhalb des Hotels sind nur einige unserer Empfehlungen an Sie.

Um unsere Hundewiese zu erreichen, folgen Sie ganz einfach dem Schlossweg bis zum Ezra-Pound-Weg, in den Sie links einbiegen, bis Sie die Gassi-Box erreichen, an der Sie sich mit Hundesackln bedienen können. Von dort gehen Sie den eingezäunten Weg entlang und gelangen nach diesem kleinen Spaziergang direkt zur Hundewiese, wo sich Ihr Liebling so richtig mit seinen neuen Freunden austoben kann!

Bei Ihrer Ankunft im Hotel Mair am Ort erhalten Sie von uns einen Dorfplan mit Vorschlägen für Gassi-Routen und die ein oder andere Wandertour – so können Sie Ihren Aktivurlaub mit Hund in vollen Zügen genießen und zum Beispiel eine der beliebten Waalweg-Wanderungen direkt vom Hotel aus starten. Fragen Sie uns einfach an der Rezeption danach!

Wandertipps

Schenner Waalweg

Mit dem Auto fahren Sie in die Naif, parken an der Talstation der Bergbahn Meran 2000 und machen sich auf den Weg zum Schenner Waalweg. Es geht recht gemütlich durch Apfelplantagen und Wald bis zur Talstation der Seilbahn Taser. Gleich daneben befindet sich das Gasthaus Pircher, wo Sie sich stärken können, bevor Sie den Rückweg antreten. 

Meran 2000

Mit dem Auto fahren Sie in die Naif, parken dort und fahren mit der Bergbahn hinauf ins Wandergebiet Meran 2000. 

Nach einer gemütlichen Wanderung von ca. 1,5 Stunden erreichen Sie die Kirchsteiger Alm, wo sich eine Einkehr anbietet.  Der Rückweg führt Sie vorbei an der Meraner Hütte und rechts den Steig hinunter, zurück zur Bergstation Piffing. Zurück ins Tal geht’s mit der Bahn.

Vigiljoch

Mit dem Auto geht’s nach Lana, zur Seilbahnstation Vigiljoch. Mit der Seilbahn fahren Sie direkt hinauf ins Wandergebiet, das unzählige idyllische Routen für Sie bereithält. Empfehlenswert ist eine Wanderung zum St.-Vigilius-Kirchlein oder zur Bärenbader Alm. Sollten Sie den Rückweg zur Seilbahn nicht zu Fuß zurücklegen wollen, können Sie mit dem Sessellift bis kurz oberhalb der Seilbahnstation fahren.

Umrundung des Zoggler Stausees, Ultental

Man fährt Richtung Ultental bis kurz hinter St. Walburg. Dort fährt man über den Damm und kann sein Auto direkt am See parken. Bis zum Gasthaus ist es ca. 1 Stunde Fußmarsch, den man nutzen kann, um mit den Hunden tolle Spiele zu spielen. Außerdem können die Wasserratten unter den Hunden im See schwimmen. Nach der Rast im Gasthaus führt Sie der Weg bergan und rund um den See, immer mit Blick auf die wunderschöne Landschaft des Ultentals. 

Unsere Gassi-Tipps

Gassi-Route Baffa

Am Biergarten vorbei bergauf gehen, vorbei an den Appartements Stricker, vor der Pension Lutz in den Apfelweg einbiegen und weitergehen, bis Sie rechts einen alten Kastanienbaum mit einer kleinen Kapelle sehen. Dann geht’s weiter durch die Apfelplantagen bergab bis zur Schule, zum alten Marktplatz, rechts in die Tanzgasse und zurück zum Hotel. Gehzeit: ca. 25 Minuten

Gassi-Route Punky

Auf dem Brunnenburg-Steig gehen Sie in Richtung Gratsch, bis der Weg asphaltiert ist; dann geht’s links den Gnaidweg hinauf, am Fischerhof und am Mellaun-Hof vorbei und an der Weggabelung mit der kleinen Kapelle hinauf in Richtung Keschtngasse. Dann biegen Sie in den Weinweg ab, spazieren über die Falknerpromenade und zurück zum Hotel Mair am Ort. Gehzeit: ca. 55 Minuten

Gassi-Route Tipitina

Auf der Schlosspromenade geht’s bis zum Schloss Tirol, dann weiter zum Schneeweißhof und zur Jausenstation Weißgütl. Anschließend führt die Route zum Haus Oberötzbauer, vorbei am Café Unterschattmair und über St. Peter wieder zum Schloss Tirol. Durch das Knappenloch spaziert man dann zum Hotel zurück. Gehzeit: ca. 30 Minuten

Gassi-Route Sammy

Die Falknerpromenade entlanggehen bis zur Tankstelle, dann hinauf zum Vereinshaus, rechts den Aichweg hinunter bis zur Ruprechtskirche und den Apfelweg hinauf bis zum Lingweg. Anschließend über den Apfelweg bis zum Johanneum spazieren, die Seminarstraße entlanggehen bis zur Tanzgasse, dann wieder retour zum Hotel Mair am Ort. Gehzeit: ca. 45 Minuten

Gassi-Route Wotan

Am Biergarten vorbei bergauf gehen bis zur Pension Lutz, dann rechts abbiegen und am Hotel Patrizia vorbei bis zur Hauptstraße spazieren. Hier gehen Sie bergab, biegen rechts und dann gleich links ab und gehen vorbei am Haus Kathi  und in die Plattergasse, dann weiter in Richtung Schloss Auer. Nun biegen Sie in den Apfelweg ab, gehen weiter bis zum Hotel Ruipbacher und durch den Ortskern wieder zurück zum Hotel Mair am Ort. Gehzeit: ca. 50 Minuten

Genießen Sie Ihren Wanderurlaub mit Hund in Südtirol in vollen Zügen und lassen Sie sich von uns hinsichtlich empfehlenswerter Touren und Routen beraten – wir freuen uns schon darauf, Ihren Aktivurlaub mit Hund einzigartig schön zu gestalten!